Berufsorientierung

Mit der Neugestaltung der Sekundarstufe I wurden auch neue Gefässe geschaffen, die die Berufsorientierung intensivieren und auf den Übertritt in die Sek II vorbereiten. Das markanteste Gefäss ist die Lektion "Berufsorientierung", die in allen drei Schuljahren der Sek I in der Lektionentafel verankert ist. Bei der Vorbereitung des Übertritts in die Sek II kommt dem letzten Schuljahr der Sek I eine  besondere Bedeutung zu, denn in diesem Schuljahr werden im Hinblick auf die weitere Laufbahn gezielt Stärken ausgebaut und allfällige Lücken geschlossen. Die Massnahmen des Kantons Solothurn zur Unterstützung des Berufswahlentscheids und des gelingenden Übertritts in die Sek II setzen auf unterschiedlichen Ebenen an:

  • Verankerung der Berufsorientirerung in der Lektionentafel; Wahl eines Profils im Hinblick auf das angestrebte Berufsfeld: Dienstleistung/Soziales oder Technik/Handwerk im 3. Sekundarschuljahr.
  • Lehrplanergänzung Berufsorientierung; Projektwochen "Berufswelt"; Einbezug der Eltern; gezielte Unterstützung für Schülerinnen und Schüler, die Schwierigkeiten beim Finden einer Anschlusslösung haben;
  • Standortgespräch im 2. Sekundarschuljahr zur Festlegung von schulischen und beruflichen Zielvereinbarungen für das 3. Sekundarschuljahr.
  • Ermöglichen von Berufswahlpraktika; Besuche im Beratungs- und Informationszentrum (BIZ).
  • Abschlusszertifikat mit den Komponenten Leistungstest im 2. Sekundarschuljahr, Projektarbeit im zweiten Semester des 3. Sekundarschuljahres und Erfahrungsnoten des 3. Sekundarschuljahres.
   

Aktuelles GESLOR

  • Weltraum und Planeten

    Den aktuellen Beitrag der 4. Klasse von Rüttenen können Sie hier  öffnen.

     
  • Beitrag Kindergarten Weihermatt Langendorf

     Klicken Sie bitte hier, um den Beitrag vom Kindergarten Weihermatt herunterzuladen.

     
  • Gesicht im Bildnerischen Gestalten Sek I 8. Klassen

    Gesicht im Bildnerischen Gestalten Sek I 8. Klassen

    Weiterlesen ...  
  • Beitrag über die Erzählnacht der Klasse 4b Langendorf

    Beitrag über die Erzählnacht der Klasse 4b Langendorf

    Weiterlesen ...  
  • GESLOR feiert den 10. Geburtstag

    Impressionen vom 10-jährigen Jubiläum von GESLOR

    Weiterlesen ...  
  • Erzählnacht in Langendorf

    Beiträge über die Erzählnacht  von Schülerinnen und Schülern der Klasse 3a Langendorf

    Weiterlesen ...  
  • Beitrag Klasse 2a Langendorf

     Klicken Sie bitte hier, um das Video 079 vo Lo und Leduc der Klasse 2a herunterzuladen.

     
  • Schulinterne Beratung und Coaching

    Neue Mailadresse

    Ruedi Spiegel ist unsere externe Fachperson, welche bei Bedarf eingesetzt werden kann. Er ist per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Er hat folgende Aufgaben:

    • Frühzeitige Erfassung von Problemen und Entwicklung weiterführender Lösungswege.
    • Beratung und Begleitung einzelner Schülerinnen und Schüler sowie Gruppen, welche Hilfe beanspruchen.
    • Interventionen in Klassen auf Wunsch von und in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Lehrpersonen.
    • Unterstützung der Lehrpersonen, damit diese ihre pädagogische Arbeit in einer förderlichen Lernumgebung ausüben können.
    • Mithilfe zu einem gesundheitsfördernden, lern- und leistungsorientierten Schulklima.
    • Miteinbezug der Erziehungsberechtigten in die Bearbeitung von Problemen. Allenfalls Beizug von Fachstellen respektive Unterstützung.
     
  • Landart-Projekte der Klasse 5b Langendorf

     

    Klicken Sie bitte hier, um den Beitrag der Klasse 5 b herunterzuladen.

     
  • Räbeliechtli-Umzug Langendorf

    Räbeliechtli-Umzug der Langendörfer Kinder 2018

    Weiterlesen ...  
   
Copyright © 2018 | GESLOR Gemeinsame Schulstrukturen Langendorf, Oberdorf und Rüttenen
Schulhausstrasse 6 | 4513 Langendorf | SCHWEIZ
info@geslor.ch +4132 624 10 21 | All Rights Reserved | IMPRESSUM