IMG 2145

Draussen an der frischen Luft können wir die Distanzregel besser einhalten und ausserdem macht das Lernen im Wald mehr Spass. Da im Moment nur eine Turnhalle zur Verfügung steht, findet auch das Turnen regelmässig draussen statt. Heute haben wir im Heimlisbergwald den Vita Parcours unter die Füsse genommen. Da die Strecke etwas knifflig ist, haben wir die Strecke vorher bei einem Waldspaziergang kennengelernt. 

Um uns für den Parcours fit zu machen, haben wir ausserdem auf dem Schulhausgelände einen eigenen Vita Parcours erfunden. In Gruppen haben die Kinder einen geeigneten Ort auf dem Pausenplatz gesucht und dort eine passende Turnübung erfunden. Beim Treppenhüpfen, Sprüngen von Steinblock zu Steinblock, Sit-ups in der Weitsprunganlage oder Slalom um Säulen wurde zwischen den kurzen Rennstrecken Kraft, Kondition und Geschicklichkeit trainiert.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass die sportliche Klasse 3a auch den «grossen» Parcours im Wald mit Bravour bewältigt hat.

Die Klasse 3a trainiert auf dem selbst erfundenen Schul-Vita-Parcours:

1  2 3 

Und absolviert dann den «richtigen» Vita-Parcours im Heimlisbergwald:

 4  5 6 
   

Aktuelles GESLOR

   
Copyright © 2019 | GESLOR Gemeinsame Schulstrukturen Langendorf, Oberdorf und Rüttenen
Schulhausstrasse 6 | 4513 Langendorf | SCHWEIZ
info@geslor.ch +4132 624 10 21 | All Rights Reserved | IMPRESSUM